JETZT MITMACHEN UND MIT ETWAS GLÜCK
EINE SUP-REISE für 2 Personen nach Michigan
(6 Tage, inklusive Flüge und Hotel) gewinnen!

4 Great Lakes, mehr als 11.000 Inlandseen, eine Küstenlänge über 5.300 Kilometer, sanft fließende Flüsse und dazu türkisblaues, glasklares Wasser, weiße Sandstrände und imposante Felsklippen – all das, und damit perfekte Bedingungen zum Stand Up Paddling, findet ihr im US-Bundesstaat Michigan. Tatsächlich bietet Michigan einige der besten SUP-Reviere der ganzen USA und ist daher ein Paradies für Wassersportler und Sonnenanbeter.

Wo findet man perfekte Bedingungen zum
Stand Up Paddling?

* Pflichtfelder
 
 
Partner
Pure Michigan

In den USA hat jeder Bundesstaat seinen eigenen Spitznamen. Michigan wird der „Great Lake State“ genannt, und dies völlig zu Recht: In zwei Halbinseln unterteilt, wird Michigan von vier der fünf Großen Seen der USA eingerahmt: Lake Huron, Lake Erie, Lake Superior und natürlich der Lake Michigan.

Die Hälfte des Staates ist mit Wald bedeckt und nie ist man weiter als zehn Kilometer von einem der über 11.000 kleineren Seen und Flüssen entfernt. Dadurch lassen sich die meist sonnig-warmen Sommer- und Herbsttage natürlich sehr gut am Strand, im Kajak oder auf einem Stand Up Paddleboard verbringen. Besonders die Region um Traverse City ist für ihre Strände und bis zu 140 Meter hohen Sanddünen berühmt, den Sleeping Bear Dunes, die auch als National Lakeshore unter Naturschutz stehen. Dazu gibt es sowohl am Lake Michigan als auch am Lake Huron viele kleine, charmante Beachtowns, mit Leuchttürmen, Yachthäfen und maritimem Flair. Nicht selten werden die kilometerlangen Sandstrände und das kristallklare (Süß)Wasser in dieser Gegend als „karibisch“ bezeichnet.

Ein ganz besonderes Erlebnis ist eine Paddeltour auf dem Lake Superior, dem größten Süßwassersee der Welt. Speziell die Pictured Rocks National Lakeshore mit ihren orangerot gefärbten Sandsteinklippen, grünen Wäldern, Sandbuchten und rauschenden Wasserfällen direkt am azurblauen See bietet einzigartige Erlebnisse an Land und auf dem Wasser.

Wer lieber mitten im Geschehen ist, muss dennoch nicht auf sein SUP verzichten, denn selbst in Michigans größter Stadt Detroit gibt es ausgezeichnete Gewässer, um eine Runde zu paddeln. Die Stadt liegt direkt am türkisbauen Detroit River, in welchem mit der Insel Belle Isle ein eigener State Park liegt. Das langsam fließende Wasser und der nahe gelegene Lake St. Clair eignen sich hervorragend für Ausflüge mit dem SUP, auf denen sich die imposante Skyline Detroits genießen lässt. 

Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Fanatic

Fanatic steht für mehr als nur die Begeisterung für den Wassersport, die sie in ihrem Slogan Addicted to Ride beschreiben. Fanatic lebt für jede Session, jedes Abenteuer und jede neue Entdeckung im SUP Sport – doch mehr als alles andere lieben sie es, diese Passion in Form ihrer Produkte und neuen Entwicklungen an ihre Kunden weiter zu geben. In jedem Produkt mit dem Namen Fanatic stecken diese individuellen Erfahrungen. Jedes Jahr nutzt Fanatic die neuesten technischen Entwicklungen und ihr Know-How, um noch besser zu werden. Ihre einzigartige Kombination aus Wissen und Leidenschaft für den Sport verschafft ihnen immer wieder die Möglichkeit, großartige Ideen in Board Shapes umzusetzen, mit denen sowohl Einsteiger als auch Profis Erfolge feiern. Das sind genau die Boards, die du genauso lieben wirst wie Fanatic es tut. Jedes Board ihrer Range wurde akribisch entwickelt, getestet und getuned, um das extra Quäntchen an Leistung und Qualität zu bieten, welches sie all ihren Produkten abverlangen.

Bild 1
Bild 2
Bild 3
SUPBOARD

Stand Up Paddling ist längst kein Trend mehr, Stand Up Paddling hat sich fest in der Wassersport-Szene etabliert und ist Lifestyle, Wellness, Workout, Yogamatte...


Wer die Faszination des SUP intensiv erleben möchte, braucht Anregungen und Informationen. Das »SUP Board Magazin« liefert genau das in mitreißenden Tourenstorys und authentischen Revierreportagen! Touren, die zum Nachpaddeln animieren und den Spaß andieser Sportart vermitteln, finden Sie in attraktivem, frischem Layout. Informative Kaufberatungen, Workshops und Vorstellung von nützlichem Equipment runden das Ganze ab. Erleben Sie die ganze Welt des Stand Up Paddlings im SUP Board Magazin!